Der Baumeister

 Ökologisch Bauen mit dem grünen Baumeister

Gesundes Bauen mit natürlichen Bau- und Dämmstoffen in der Althaussanierung sowie im Neubau ist mir ein besonderes Anliegen. Holz, Stroh, Lehm, Kalk, Ton & Co - die Baustoffe der vormals „armen Leute“, können um einiges mehr als viele wissen. Nicht allein das Nachwachsen der Rohstoffe ist besonders hervorzuheben auch das Wohnklima wird optimal beeinflusst und somit wird das Wohlgefühl in den eigenen vier Wänden gehoben.

Öko-logisches Bauen
Mein Ziel bei der Planung und Umsetzung von Bauvorhaben ist es, in Verbindung mit der Bautradition, Baumaterialien und Firmen aus der Region auszuwählen. Somit werden die Transportwege kurz gehalten, die Schadstoffemission begrenzt und die örtilichen Unternehmen unterstützt.

Keller oder kein Keller - das ist keine Frage
Weder aus finanzieller noch aus ökologischer Sicht ist es sinnvoll ein Haus auf einen Keller zu stellen. Ein großer Kältesee und oft auch viel Feuchtigkeit liegt unter dem Haus, dem immer Herr zu werden versucht wird. Wenn stattdessen jedoch ein Nebengebäude errichtet wird ist eine entsprechende Isolierung nicht notwendig, es ist alles ebenerdig erreichbar und die Kosten halten sich ebenfalls im Rahmen.

 

Kooperationspartner: